Ein Tag bei HR – FAZIT: Facettenreich …

Wunderschönen guten Morgen!

Gestern hatte ich die Gelegenheit einen Tag in der HR Abeilung verbringen zu dürfen!

Ingrid Gössler, HR-Leiterin beantwortete mir sehr ausführlich alle meine Fragen und auch ich konnte Fr. Gössler einiges zum Thema Meschen mit Behinderung erzählen, da es bis jetzt noch sehr wenig Berührungspunkte  mit Arbeitnehmern, die eine Behinderung haben gibt. Bis jetzt hat sich noch niemand mit Behinderung bei den österreichischen Lotterien beworben  und das möchte das Unternehmen in der Zukunft ändern. Und so machten wir uns mit 2 Herren auf den Weg um die Lotterien in punco Barrierefreundlichkeit genauer unter die Lupe zu nehmen. Sowohl ich als auch für die Lotterien ergaben sich erstaunliche Erkenntnisse, wie zum Beispiel:

  • Bei dein Behinderten-WCs fehlt ein Spülknopf, so dass man im Sitzen runterspülen kann, denn nicht jeder kann sich soweit nach hinten beugen, dass man die Spülung in Standardhöhe erreichen kann.
  • Weiters wäre es leichter, wenn man die kleine Schwelle, die es zum Behinderten-WC gibt, abflachen könnte, dann man euch ohne E-Rolli mit wenig Kraft zum WC gelangt
    .
  • Die Brandschutztüren sind zu streng eingestellt, kann man nur mit sehr viel Kraft alleine öffnen
  • Wenn man zum Kundencenter möchte, muss am eine Tür öffnen, die jedoch noch außen aufgeht und wenn man sie ganz aufgemacht hat, rutscht man mit dem Rolli eine kleine Stufte nach unten und die Türglocke ist zu hoch oben und zu stark eingstellt.
  • Zu einigen WCs braucht man einen speziellen Schlüssel, denn man sich bei der Rezeption holen muss. Ich habe da den Euroschlüssel empfohen, denn den haben  schon viele Rollifahrer selbst:

Alles in allem konnte ich den Lotterien sehr wertvolle Tipps geben, worüber sie sehr dankbar waren. Auch wenn es eine längere Liste war, sind die Lotterien sehr bemüht, die Veränderungen in Angriff zu nehmen.

Wo ein Wille, da ein Weg – ich war sehr beeindruckt, von derenn Engagement, möglichst schnell und gut ein weitgehendes barierefreies Unternehmen zu werden. GEFÄLLT MIR :)

Wünsche euch ein sommerliches Wochenende!!

Lg Astrid